IG-GasthausBrauerei, Was, Wer und Warum

Sinn und Zweck der IG-GasthausBrauerei


Handwerk, Geselligkeit, Heimat und kulinarische Genüsse

Als Erweiterung der kleinen RabenBrau Bierbrauerei planen

wir in der Grossregion Aarau eine einzigartige Gasthaus-Brauerei, ein Erlebnisort für Alle, für Mann wie Frau, Jung und Alt. Kurzum, eine Erlebnisbrauerei.

  •  Mit dieser Kultur, mit diesem Ziel vor Augen gründen wir die Interessengemeinschaft Gasthaus-Brauerei.
  • Realisieren Sie mit uns diesen Traum und geniessen, erleben Sie uraltes, bodenständiges Handwerk,  Traditionen und Geselligkeit, einfach ein Moment, ein Ort wie Heimat.

 

„Der Ort, wo Freunde sich treffen“

 Machen Sie mit und unterstützen Sie mit Fr. 80.- die Idee (mehr dazu siehe unten).

 


Die aktuelle Situation

 Als kleine im Wynental lokal verankerte Brauerei suchen wir Möglichkeiten diesen Kleinod an Geselligkeit, frischem Bier vielen Sympathisanten und Freunden zu vergrössern und auf eine wirtschaftlich rentable Basis zu bringen.  Als reine Brauerei wäre das mit hohen Investitionen verbunden und ist zudem einem schwierigen Wettbewerb ausgesetzt. 

Parallel dazu stellen wir fest, ist die herkömmliche Gastronomie oft ideenlos, als Treffpunkt für die Bevölkerung unattraktiv und daher am Verschwinden.
 Für uns die ideale Herausforderung beides mit innovativen Ideen zu verbinden und in Form einer tollen Gasthausbrauerei zu realisieren. Dazu gründen wir diese IG.

 


Ausblick, eine GasthausBrauerei „der Ort, wo Freunde sich treffen“

 Geselligkeit , altes Handwerk, Heimat und Traditionen. Das sind Werte, die uns wichtig sind und wir mit der Gründung der IG bzw. der geplanten Gasthausbrauerei ins Leben rufen wollen.

  • Zentral dabei ist die Finanzierung. Dazu brauchen wir eine breite Basis, welche mit der IG gelegt ist.
  •  Ein sehr wichtiger Punkt ist der Einbezug der heimischen BierKulturAargau. So möchten wir den immer zahlreicher werdenden Mikrobrauereien eine interessante Plattform bieten, um sich dem Publikum in einem attraktivem Umfeld präsentieren zu können.

Dazu haben wir einige Ideen...

Die nächsten Schritte

Mit der Gründung der Interessengemeinschaft „IG GasthausBrauerei“ organisierten wir im Herbst 2016, im Rahmen eines geselligen Anlasses, die erste Informationsveranstaltung.

  • Das eine tun (Geselligkeit pflegen) und das andere nicht lassen ( Projekt einer Gasthausbrauerei realisieren) ist unser Bestreben.
  • Der Ideen folgend haben wir im September 2017 die zweite Infoveranstaltung durchgeführt, mit einer Änderung, Erweiterung zum Mitglieder Status.

So werden Sie Mitglied der IG

  • Als Privatperson sind Sie mit einen Jahresbeitrag von Fr. 80.- Mitglied der IG und profitieren von verschiedenen geselligen Anlässen mit regelmässigen Informationen und erhalten dazu 2 Träger mit je 6 Stück 33cl Flaschen vom IG Sonderbier.
  • Als Firma sind Sie mit einem Jahresbeitrag von  Fr.450.- Mitglied der IG und erhalten, zur jährlichen Einladung zur Informationsveranstaltung, mit diversen Biersorten und Verpflegung, 12 Träger vom IG Sondersud mit je 6 33cl Flaschen.

Eine Mitgliedschaft der IG ist ohne Verpflichtungen.


Weitere Informationen

  • Die Satzungen der IG sind als PDF im Bereich "Medien" gespeichert (sind aufgrund den aktuellen Veränderungen, Entwicklungen in Überarbeitung).
  • Im weiteren finden Sie im Bereich "Medien" die offizielle Informationsbroschüre mit detaillierten Angaben
    (sind ebenfalls in Überarbeitung).
  • Ebenso ist ein Einzahlungsschein mit den Angaben für die Überweisung vom Finanzierungsbeitrag im Bereich "Medien" vorhanden.
  • Beachten Sie die Sponsoren und Firmen auf der Linkseite, welche uns tatkräftig unterstützen.